Weltenburger Kloster Barock Dunkel

Herkunft: Regensburg
Alkoholgehalt: 4,7 Prozent
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen

Das Dunkle von Weltenburger Kloster ist ein malziges, leicht süßliches Tröpfchen. Es ist vollmundig im Geschmack und im Abgang erkennt man eine leichte Honig Note. Es ist von Anfang an ein richtig süffiges Bier.

Persönliche Wertung:

9/10
Was soll ich heute Abend trinken?