Leffe Brune

Herkunft: Belgien
Alkoholgehalt: 6,5 Prozent
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

Wer es malzig und lieber etwas süß mag, sollte ein Leffe Brune testen. Dieses eher dunkle Starkbier aus Belgien ist sehr süffig und geht leicht runter. Bei all der Süße schmeckt es dennoch recht frisch. Zu dem zeichnete es eine satte Schaumkrone aus. Das Auge trinkt ja bekanntlich mit.

Persönliche Wertung:

8/10